Wohin mit den Gfühlen

Eine Sehnsucht gibt es immer Warten. Die Nachricht nochmal lesen. Kein Gerät zur Hand. Panik. Atmen. Nicht wissen, wie es weitergeht. Es piept, erleichtert sein, Glücksgefühle. Funkstille, zu tiefst betrübt. Langeweile denken. Langweilig da stehen. Lautlos sein. Das Gerät auf lautlos gestellt. Unruhig werden. Nichts verpassen. Nach dem Gerät in der Tasche tasten. Denken: Alles … Wohin mit den Gfühlen weiterlesen

Advertisements